Umgebung

Die Umgebung des Ferienparks Schaijk hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Die abwechslungsreiche Umgebung mit einer Vielzahl von kleinen, malerischen, idyllischen Dörfern, wie z.B. Grave, Schaijk, Ravenstein und Zeeland, wird Ihnen sicherlich gefallen.

Schaijk bietet gute Gastronomiemöglichkeiten für einen gemütlichen Lunch oder ein Abendessen, sowie auch ein Geschäftsangebot in kleinem Umfang. Das Naturgebiet De Maashorst, die ‘Urlandschaft von Brabant’, ist unsere größte Attraktion.

Der etwas größere Ort Uden ist für sein gemütliches (Einkaufs-)Zentrum bekannt. Alle diese schönen Orte sind mit dem Fahrrad zu erreichen und unterwegs können Sie natürlich mal kurz anhalten für einen Spaziergang durch De Maashorst, z.B. auf dem Abenteuerpfad “Docus de Das-pad”.

Suchen Sie eine größere Stadt und noch mehr Unterhaltung, dann fahren Sie in nur 15 Minuten bis nach ’s-Hertogenbosch.

Außerdem kann man im Naturgebiet De Maashorst herrlich Wandern oder Radfahren. Das Naturgebiet De Maashorst erstreckt sich über die Gemeinden Bernheze, Landerd, Oss und Uden. Die prachtvolle Natur mit einer Fläche von 3.500 Hektar lädt förmlich zum Entdecken ein. Sie ist das überraschende grüne Herz Brabants.

Ziehen Sie gemeinsam mit einem der Ausflugsleiter in der Urlandschaft umher. Dort überrascht Sie die wilde Natur mit Erdbrüchen, Flugsandgebieten, Wäldern und Heidelandschaft. Bahnen Sie sich einen Weg entlang von Bäumen, Bächen und Tieren. Beobachten Sie Wisente, Taurusrinder und die Exmoor-Ponys, die ursprünglichen Bewohner des Gebietes. Entdecken Sie die historischen Ausgrabungen, die Urschätze des Naturgebietes De Maashorst und lernen Sie Verwerfungsquellen kennen, die feuchten Naturperlen dieser Landschaft.